HOME
PHILOSOPHIE
SHOP
GRAFIK-DESIGN
INDOOR-DESIGN
NEWS
KONTAKT
PROFIL
MYSTISCHE WELTEN
POSITIVE KRÄFTE
KUNSTFIGUREN
IMPRESSUM
SEMINARE

 

Sprache könnte man als den göttlichen Aspekt in uns sehen, der zur Kommunikation unter allen Völkern wird.
Es gab einst eine göttliche Sprache. Eine Sprache die uns, den Völkern dieser Erde, noch erlaubte den universellen Welten-Raum und seine positiv geladene Fülle zu erfassen, zu nutzen und zu hegen. Alle anderen Sprachen, die wir heute kennen, mit ihren unzähligen Veränderungen in jeder Form,  welche auch zum Zwist unter den Völkern führten, gründen auf dieser göttlichen Sprache. Die Sprachen der ganzen Welt beinhalten aber noch immer Fragmente einer Ur-Sprache die einst auf der ganzen Welt gesprochen, aber längst vergessen wurde und doch so wichtig ist für die Zukunft der Menschheit. Viele Menschen setzen sich seit Jahrzehnten für die Erforschung, Studium und Erhaltung dieser vergessenen, verdrängten und so göttlichen Sprache ein.
All diesen Menschen gehört unser größter Respekt und Dankbarkeit.
 

VON ERHARD LANDMANN   VON GERHARD KÖBLER
 
  EVENT&KONZEPT-AGENTUR  

                        Zum Buch "Weltbilderschütterung" von Erhard Landmann                                   < ZURÜCK